Noch eine neue CD!: Andreas Hertel Trio – „Blue Bop“

[Offizielle Veröffentlichung am 28.01.22]

„Blue Bop“ (Laika Records)

Andreas Hertel-p
Johannes Schaedlich-b
Jens Biehl-dr

Swing, Bop, Blues & Groove

Gefördert von der Hessischen Kulturstiftung im Rahmen des Kulturförderprogramms „Hessen kulturell neu eröffnen“ 


Mitreißender Swing, akustische funky-Grooves, lebensfroher Latin, gefühlvolle Balladen – Jazz mit Niveau, der Spaß macht! Die originellen und humorvollen Eigenkompositionen des Wiesbadener Pianisten begeistern schon seit über 20 Jahren sowohl das Publikum als auch die Fachpresse. Die Hessische Kulturstiftung förderte eine CD-Produktion und jetzt präsentiert das Trio sein neues Album „Blue Bop“ live!
 
Die drei leidenschaftlichen Vollblut-Musiker arbeiteten bereits mit internationalen Größen wie Tony Lakatos, Dusko Goykovich, Peter Erskine, Lee Konitz, Enrico Pieranunzi, Herb Geller, Charlie Mariano, der HR-Big Band und vielen anderen, die CD „Keepin’ The Spirit“ wurde 2016 nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik!

Diese Besetzung verspricht beste Unterhaltung und absolute Glanzlichter in furiosen Improvisationen, kompaktem Zusammenspiel und magischen Balladen-Momenten, denn alle diese Musiker bringen neben ihrer hohen spielerischen Qualität auch stets eine Menge Spaß auf die Bühne!
Mit Johannes Schaedlich am Bass und Jens Biehl am Schlagzeug sind zwei der gefragtesten Sidemen der hiesigen Jazzszene zu erleben, die immer mit viel Drive, Gefühl und Spielfreude begeistern.

„Es ist ein großes Hörvergnügen, das dem Zuhörer angeboten wird, gewürzt durch humorige Anmerkungen von Pianist und Komponist Andreas Hertel. Mal schwungvoll und locker, mal gefühlvoll und groovig, die Musik des Trios ist nie langweilig. In ihren Soli beweisen die Musiker mit großem Vergnügen an der Improvisation ihr Können am jeweiligen Instrument. Der am Ende des Konzerts reichlich gespendete Beifall sprach für sich, die Gäste fühlten sich musikalisch sehr gut unterhalten.“ (Gelnhäuser Neue Zeitung 31.05.2019) 


www.andreashertel.de
www.johannesschaedlich.de
www.jensbiehl.de

Tilmann Höhn & Jens Biehl – DUOLOG

Ich nutze die spielfreie Corona-Zeit um mit meinem Freund und Duo-Partner Tilmann Höhn ein paar Videos zu produzieren und auf YouTube zu veröffentlichen.
Wir experimentieren dabei viel mit verschiedenen Formen der Improvisation und allen möglichen Stilistiken.
Zu finden sind sie immer hier:
YouTube – Duolog

Nähere Infos zu Duolog:
https://jensbiehl.de/bands-projekte/tilmann-hoehn-jens-biehl-duolog/

„NUAGES“ zum 11 Geburtstag von Django Reinhardt

Gefördert im Rahmen des Kulturförderprogramms „Hessen kulturell neu eröffnen“

Die neue CD von „Stephanie Wagners Quinsch“ „Shapes and Colours“ ist da!

Cover_Shapes and Colours

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab sofort kann man sie über diese Homepage oder diesen Link bestellen:
http://goo.gl/jufeKn
-VÖ 28.3.2016, in den Läden ab Ende Februar

„Shapes & Colours“ – Tour :
19.03.16 Hemingway Lounge, Karlsruhe
18.04.16 Nationaltheater Mannheim (CD- Release Konzert)
09.05.16 Deutsch-Amerikanisches Institut, Jazzclub Heidelberg
04.06.16 Bessunger Knabenschule, Darmstadt
23.06.16 Jazzkeller Frankfurt
08.07.16 Glashaus, Ladenburg
12.11.16 Binger Bühne
15.11.16 Die Fabrik, Frankfurt
17.11.16 Kulturhaus, Mannheim-Käfertal
09.03.17 Cave Heilbronn
25.06.17 Jazz im Grünen, Schifferstadt
27.10.17 Jazzstudio Nürnberg
08.11.17 Forum K. Heppenheim
26.05.18 Jazzclub Wernigerode
17.06.18 Burgscheune, Stadecken

CD „Keepin‘ the Spririt“ ist nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik 2016 !!

AH3_CD-Cover_

Die neue CD „Keepin‘ The Spirit“ ist nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik 2016 !!

www.schallplattenkritik.de
Longlist 1.2016 (pdf – Seite 11)

Erschienen bei Laika Records Bremen!

Andreas Hertel-Trio (mit Lindy Huppertsberg-b und Jens Biehl-dr) mit den Feature-Gästen Tony Lakatos (Sax) und Dusko Goykovich (Trompete)!

8 Eigenkompositionen AH, 4 Standards.

REINHÖREN

Andreas Hertel CD erscheint im Oktober

Die CD erscheint bei Laika Records Bremen!
 

Ende März nahm das Andreas Hertel-Trio eine CD auf – mit den Feature-Gästen Tony Lakatos (Sax) und Dusko Goykovich (Trompete)!

AH 5 Studio_Sound & More30. März 2015-9- LR_Web AH 5 Studio_Sound & More30. März 2015-8- LR_Web

Das Album erscheint im Oktober 2015 bei dem renommierten und engagierten Label Laika Records Bremen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit – die Band wird die CD natürlich auch in Live-Konzerten vorstellen!